Land-News

Land-News

Samstag, 11. Juli 2015

Der erste Flug steht kurz bevor. Die jungen Falken stehen schon auf dem Rand des Blumenkastens und schauen neugierig in die Welt, die sie bald aus der Luft erobern werden. Sie schlagen mit den Flügeln - erste Versuche.
Die Elterntiere rufen von ihrem Stammplatz auf der Tanne. Dieser Ruf klingt so ähnlich wie "tititititi". Er ist sehr hell und weit zu hören.
Die Jungvögel sehen in der Färbung noch aus wie das Weibchen. Die typische dunkle Färbung der Flügelspitzen und das insgesamt hellere Gefieder mit den dunklen Rückenflecken des Terzels, zeigt sich erst nach der ersten Mauser. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen