Land-News

Land-News

Samstag, 14. Januar 2017

Allen Klimaprognosen zum Trotz haben wir nun doch noch Winter. Ja, ich weiß - das eine ist Klima und das andere ist Wetter. Und wir haben jetzt eben einfach Wetter.

In den letzten zwei Tagen hat es ordentlich geschneit. Die Hunde freut's. Sie tollen herum und wälzen sich mit Wonne darin. Für unseren jungen Hund (der Blonde) ist das die erste Begegnung mit Schnee. Ein wenig verwundert war er schon, als er gestern morgen bis zum Bauch in einer Schneewehe versank.
Aber bislang habe ich noch nicht erlebt, dass ein Hund keinen Schnee mag. Und auch er rannte gleich begeistert weiter, die lange Nase in den Schnee gegraben.
Meine Befürchtung, der Kleine könnte frieren (er hat ja vergleichsweise wenig Fell, wenn man unseren "Dicken" ansieht), hat sich nicht bewahrheitet. Bei Spaziergängen ist er gut unterwegs.
Allerdings weiß er anschließend seine Kudde mit den kuscheligen Decken sehr zu schätzen, während sein Hundekumpel lieber im kühlen Flur schläft.

  






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen